Facility Management

Durch zeitgemäßes Facility Management Consulting sichern wir einen optimalen und effizienten Gebäudebetrieb.

Leistungen

  • FM-gerechte Planung

    Wir denken bereits während der Planung und Bauausführung an den späteren Betrieb. So werden die Kosten der Nutzungsphase nachhaltig beeinflusst und der Gebäudebetrieb individuell optimiert. Fehler und Verzögerungen werden vermieden, was wiederum positiven Einfluss auf Termine, Qualitäten und Kosten hat. Durch geschickte und frühzeitige Planung FM-relevanter Fragestellungen werden Flächen optimal genutzt sowie Betrieb und Bewirtschaftung effizienter organisiert.

  • Bewirtschaftungskonzepte

    Beginnend mit der grundlegenden Fragestellung „WER macht WAS“ im Gebäudebetrieb unterstützen wir Sie in allen betriebsrelevanten Aufgabenstellungen in Ihrer Liegenschaft. Mit unseren Betriebskonzepten wird der effiziente und nachhaltige Betrieb Ihres Gebäudes bereits in der Planungs- und Bauphase gesichert:

    • FM-Flächenkonzepte
    • Reinigungs- und Höhenzugangskonzepte
    • Ver- und Entsorgungskonzepte
    • Logistikkonzepte
    • Mess- und Zählkonzepte
    • Sicherheits- und Zugangskonzepte
    • Parkraumbewirtschaftungskonzepte
    • Nutzerhandbuch und Hausordnungen

  • Betriebskosten

    Wir berechnen die Betriebskosten Ihrer Immobilie fundiert bereits in der Planungsphase voraus und identifizieren frühzeitig Optimierungspotentiale. Unser Ziel ist es die Qualitäten zu verbessern, Nebenkosten zu senken und daraus geeignete Maßnahmen abzuleiten. Von einer einfachen, benchmark-orientierten Betriebskostenschätzung bis zur feingliederigen Analyse der Betriebskosten – wir unterstützen Sie in allen Fragen rund um die Nutzungskosten Ihrer Immobilien und Liegenschaften.

    • Betriebskosten-Quick-Check
    • Betriebskostenanalyse im Bestand
    • Kostenprognosen im Planungsstadium
    • Lebenszykluskostenberechnungen




  • Einkauf von Services

    Einkaufsprozesse sind standardisiert – das ist bei uns nicht anders! Wir legen allerdings in den Einkaufsprozessen besonderen Wert auf eine ausgewogene Betrachtung des Kosten-Qualitäts-Verhältnisses und auf den cultural fit zwischen Auftraggeber und dem auszuwählenden Dienstleister bzw. dessen vorgesehenen Mitarbeitern. Um dies sicherzustellen, nehmen wir in der Start-Up-Phase eine Moderatorenrolle wahr, damit Auftraggeber und Dienstleister lernen, das gleiche Vertragsverständnis zu erhalten.

  • Qualitätssicherung

    Wir unterstützen Sie in Ihrer Funktion als Gebäudenutzer oder -eigentümer, bei der Wahrnehmung der Betreiberverantwortung und helfen Ihnen bei aufkommenden oder schwelenden Konflikten mit Ihrem Facility Management Dienstleister.

    Mit der Expertise aus einer Vielzahl von durchgeführten FM-Audits sind wir in der Lage zielgerichtet Schwachstellen aufzudecken und Sie auf dem Weg zu einem rechtssicheren, effizienten und leistungsfähigen FM zu unterstützen.

    • FM-Quick-Check
    • Zyklisch wiederkehrende Auditierung
    • Leistungsaudits
    • FM – Controlling

  • Green Facility Management

    Mit eigenem Auditor begleiten und zertifizieren wir Ihr Projekt nach „GEFMA 160 – Nachhaltigkeit im Facility Management“. Wir stellen die Qualität der am nachhaltigen Betreiben ausgerichteten Facility Services sicher. Dabei wird der gesamte Zyklus von Facility Management-Konzepten deren Umsetzung, Kontrolle sowie die Identifikation und Realisierung von Optimierungspotenzialen abgebildet.




Werteverständnis

Es liegt in der Natur der Dinge, dass uns der Betrieb von Gebäuden am Herzen liegt. Nicht nur, dass die Betriebskosten die ursprünglichen Bauinvestitionen weit übersteigen, vielmehr weil Immobilien entscheidend sind für das Kerngeschäft von Unternehmen, das Wirken von Menschen und nicht zuletzt für unsere Umwelt und Gesellschaft.

Bereits seit der Gründung unseres Unternehmens setzen wir uns mit der Frage auseinander, welche Eigenleistungstiefe bei unseren Kunden die Beste ist, wie die ideale Balance zwischen Kosten und Qualitäten gefunden werden kann und wie lange und erfolgreiche Partnerschaften zwischen Auftraggebern und Servicedienstleister geschmiedet werden können.

Der Erfolgsfaktor in diesem dienstleistungsorientierten Business ist dabei immer der Mensch! Aus diesem Grund fokussieren sich unsere Berater sehr stark auf Bedürfnisse der eigentlichen Nutzer sowie bei der Auswahl von Dienstleistern auf die handelnden Personen. Dies setzt viel Routine, Erfahrung, Einfühlungsvermögen sowie Kommunikationsfähigkeit voraus.

Ihr Ansprechpartner

Ihr persönlicher Ansprechpartner für eine individuelle und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beratung!

Markus Messerschmidt
Partner

Auf dem Laufenden bleiben

Erhalten Sie kostenlos und regelmäßig Whitepaper und Neuigkeiten zu brandheißen Themen der Branche.