Alpha IC - Lebenswerte Zukunft gemeinsam gestalten

Wir unterstützen unsere Kund:innen als Wegbereiter:innen dabei, unbeschwert nachhaltig und erfolgreich zu sein. Wir möchten mit Ihnen ihren persönlichen, individuellen Weg finden.

arrow_downward
Background Image

Zukunftsweisende Beratungsprodukte - Neu Gedacht

Neue Werte für die Wirtschaft

Zu Beginn des Jahres 2024 haben wir voller Stolz unsere erste Gemeinwohl-Bilanz veröffentlicht, um unseren Beitrag zum Gemeinwohl transparent und messbar zu gestalten.

Wir freuen uns sehr über die Anerkennung unseres bisherigen Engagements mit 338 Punkten. Wir betrachten dies jedoch nicht als Endpunkt. Im Gegenteil!

Unser fortwährendes Ziel ist es, durch unsere Arbeit nachhaltige positive Auswirkungen auf Gesellschaft und Umwelt zu erwirken, und damit auch unseren Kundinnen und Kunden weiterhin einen entscheidenden Mehrwert zu bieten.


Sie wollen mehr wissen?
Dann bieten wir Ihnen unseren Bericht gerne zum Download an.

In unserem Dokument geben wir Ihnen­ Einblick zu unseren Aktivitäten und in unsere Bilanz. Transparenz ist ein Wert, der bei der Alpha IC konsequent gelebt wird.

GWÖ-Bericht zum Download

Unser Beitrag zum Gemeinwohl

Welchen Bezug hat die Alpha IC zur Gemeinwohl-Ökonomie?

Wir verstehen uns als Wegbereiter:innen für eine lebenswerte Zukunft, für ein neues Werteverständnis, für ethisches Wirtschaften. Mit unserem Tun wollen wir die Welt in unserem Wirkungskreis besser machen und für unsere Kinder erhalten.

Wir wollen andere von unserem Weg inspirieren und für ein werteorientiertes, ethisches und ökologisch verantwortliches Wirtschaften begeistern. Unser Anspruch als Berater:innen ist, für und mit unseren Kund:innen, nachhaltige und wirtschaftlich erfolgreiche Lösungen zugleich zu entwickeln.

Unsere Geschäftsführer / Links: Sebastian Hölzlein, Rechts: Richard Weller

Unsere Geschäftsführer / Links: Sebastian Hölzlein, Rechts: Richard Weller

Ich bin sehr stolz darauf, dass wir mit diesem großartigen Bilanzergebnis nachweisen können, dass es uns gelingt, den Nutzen (d.h. das Gemeinwohl) in den Mittelpunkt unseres Handelns zu stellen und die wirtschaftliche Stabilität als „Mittel zum Zweck“ erachten!

Richard Weller

Gemeinwohl und Unternehmertum bedingen einander.

Sebastian Hölzlein

Unser SDG Wertbeitrag

Entsprechend unserer Mission, mit unserem Tun zu einer lebenswerten Zukunft beizutragen, sehen wir es als unsere Verantwortung und Pflicht, mit unserem Wirtschaften den globalen Nachhaltigkeitszielen der UN, den SDGs, bestmöglich beizutragen. Ende 2022 haben wir einen großen SDG Workshop mit allen Mitarbeitenden unsere aktuellen Beiträge und unsere Potenziale für die Zukunft beleuchtet. Die Ergebnisse bedeuten für unsere Weiterentwicklung Inspiration und dienen als Ideenpool für die Vergrößerung unseres positiven Impacts.

Die folgende Übersicht zeigt den Wertbeitrag des Unternehmens zu einzelnen SDGs, basierend auf der Selbsteinschätzung des Unternehmens in den entsprechenden­ Aspekten der Gemeinwohl-Bilanz.
Diese Berechnung stellt in keiner Form eine offizielle Einschätzung oder Beurteilung durch die UN dar.


Image
31 %
Image
17 %
Image
34 %
Image
32 %
Image
44 %
Image
32 %
Image
33 %
Image
27 %
Image
29 %
Image
28 %
Image
17 %
Image
12 %
Image
33 %
Image
33 %
Image
33 %
Image
34 %
Image
28 %

Unser Alpha IC ESG-Radar

ESG Logo

Um unseren Impact auch in Kundenprojekten aufzeigen zu ­ können, haben wir einen ESG-Radar entwickelt. Anhand ­ verschiedener Eckpunkte, wird ausgewertet auf welche ESG-­ Kriterien bei der Umsetzung Einfluss genommen wurde.
Die Handlungsfelder, auf die das Projekt im Besonderen eingezahlt hat, sind hervorgehoben.

Dieses Siegel wurde für alle Produktfelder und den dazuge­hörigen Referenzen angewandt und ist auch bei den Projekten auf unserer Website zu finden.

Mit diesem Radar, wollen wir Möglichkeiten bewusst machen und plakativ zeigen, welchen positiven Impact man mit welchen­ Projekten erreichen kann.

Wir entwickeln unser Klimaschutzkonzept weiter

Bild