Nach unserer erfolgreichen 2. GEFMA-Lounge stehen wir mit der nächsten Veranstaltung bereits in den Startlöchern: unserem digitalen GEFMA-Tag 2021! Wir laden Sie herzlich ein am 22.07.2021 von 8:30 bis 16:30 Uhr dabei zu sein. Lauschen Sie mit uns spannenden Vorträgen zur Beschaffung im FM und diskutieren Sie mit uns über partnerschaftliche Zusammenarbeit im FM. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation findet die Veranstaltung rein digital statt. Wir haben uns allerdings einiges überlegt, um Ihnen den Tag so angenehm wie möglich zu gestalten und den gemeinsamen Austausch, den wir an der Veranstaltung sehr schätzen auch digital zu ermöglichen.

Wir beginnen mit einem spannenden Impuls des Prof. Dr. Andreas Suchanek, Leiter des Dr. Werner Jackstädt-Lehrstuhls für Wirtschafts- und Unternehmensethik an der HHL Leipzig Graduate School of Management, der das Thema Beschaffung kritisch aus wirtschaftsethischer Perspektive beleuchten wird. Nach einer gemeinsamen Diskussion berichten uns Dr. Herbert Grebenc, Geschäftsführer der Die Zukunftsmacher - Gesellschaft für Systemforschung, Beratung, Projektentwicklung und Beteiligung mbH und Nicolas C. Rummel, Global Real Estate Manager bei BASF SE von ihren Erfahrungen bei der Entwicklung von Dienstleistungsbeziehungen und einer erfolgreichen FM-Beschaffungsstrategie aus Corporate-Sicht. Und das ist noch längst nicht alles!

Sie sind neugierig geworden und wollen mehr erfahren? Das vollständige Programm und alle weiteren Informationen zur Anmeldung finden Sie hier. Schnell sein lohnt sich, denn die Teilnehmerzahl ist aufgrund des digitalen Formats auf 200 Personen begrenzt! Tickets gibt es für nur 49 Euro. Für Studierende ist die Teilnahme sogar kostenlos! Anmeldeschluss ist der 05.07.2021.


Wir sind gespannt auf die Veranstaltung und freuen uns auf gute Gespräche mit Ihnen!

P.S: Sollten Sie Probleme bei der Anmeldung haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an gefma@alpha-ic.com und wir helfen Ihnen gerne weiter.